Bekämpfung von Fliegen – unsere Tipps

Fliegendreck entfernen
© Schwoab - Fotolia.com

» Tipp 1
Fliegen meiden den Geruch von Lorbeeröl.

» Tipp 2
Um Fliegen fernzuhalten, kann man sich getrocknete Fliederblüten in die Wohnung legen.

» Tipp 3
Christpalmen halten Fliegen auf Abstand.

» Tipp 4
Giftfreies Fliegenpapier stellt man her, indem man gemahlenen Pfeffer mit Sirup zu einem Brei vermischt und damit ein Löschpapier tränkt, dass dann angefeuchtet auf einen Teller gelegt wird. Fliegen werden davon magisch angezogen.

» Tipp 5
Man verhindert, dass Fliegen ständig um eine Lampe kreisen und sich dort niederlassen, indem man einen Tropfen Essig auf die unterste Stelle der Birne gibt.

» Tipp 6
Lässt man von Zeit zu Zeit einige Tropfen Essig auf der Herdplatte verdampfen, so nimmt die Zahl der Fliegen in der Wohnung deutlich ab.

» Tipp 7
Rhizinuspflanzen auf der Fensterbank halten Fliegen und Mücken fern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*