Gesunde Ernährung für Katzen

katze Zahnpflege
© alho007 - Fotolia.com

Katzen entwickeln schnell Vorlieben für bestimmtes Futter. Seien Sie sich aber bewusst, dass die Gesundheit Ihrer Katze von der Ausgewogenheit der Nahrung und auch von der Abwechslung abhängig ist. Sollten Sie sich nicht im Klaren darüber sein, ob Ihre Katze genügend Nährstoffe bekommt, können sie zum einem mit dem Tierarzt besprechen oder sich Rat im Fachgeschäft holen.

Merkmale, die auf einen Mangel- oder Fehlernährung schließen lassen, sind stumpfes oder reichendes Fell, trockene oder juckende Haut, Blähungen, Durchfall oder Erbrechen und allgemein eine geringe Energie. Diese Merkmale können aber auch auf eine Erkrankung hindeuten, daher sollten Sie, wenn Sie eine Fehlernährung ausschließen, einen Tierarzt aufsuchen.

Was können Sie Ihrer Katze füttern?

Nahrungsergänzung für Ihre Katze

Selbst hergestelltes Katzenfutter

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*