Leimfarbe entfernen

Wandfarbe Flecken entfernen
© Gennadiy Poznyakov - Fotolia.com

» Leimfarbflecke lassen sich nach Malerarbeiten schnell entfernen, wenn man dem Wischwasser eine Handvoll Zucker hinzugibt. Für Fensterscheiben nimmt man ein Fünfcentstück, taucht es in das Wischwasser und wischt kreisförmig über die Farbtupfer.

Sie kennen noch weitere Möglichkeiten um diesen Fleck zu entfernen? Dann schreiben Sie mir doch bitte eine eMail an hausmeister@1000-haushaltstipps.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*