Geschenkideen zur Taufe: 6 liebevolle Ideen

Geschenkidden zur Taufe
© Racamani / stock.adobe.com

Die Taufe ist für die ganze Familie ein aufregendes Ereignis. Eine schöne Erinnerung an den besonderen Tag sind die Geschenke.

Viele Familien feiern rund um die Taufe ein großes Fest. Der Täufling steht im Mittelpunkt und seine Aufnahme in die Religion wird gemeinsam begangen. Gäste und Familie bringen Geschenke mit. Gerade die Suche nach einem passenden Geschenk ist jedoch gar nicht so einfach. Immerhin soll es einen persönlichen Hintergrund haben.

Ein Schaukelpferd mit einer Gravur

Natürlich kommt es auf das Alter des Kindes an, was für ein Geschenk sich anbietet. Handelt es sich um einen noch recht jungen Täufling, dann kann ein Schaukelpferd eine sehr gute Wahl sein. Ein schönes Modell aus Holz lässt sich auch mit einer Gravur versehen. Die Gravur kann den Namen des Täuflings enthalten oder auch den Tag der Taufe. Je nach Anbieter kann das Schaukelpferd in einer ausgewählten Farbe lackiert werden. Nicht nur Pferde gibt es als Schaukeltiere. Vielleicht möchten Sie lieber einen Tiger oder einen Elefanten verschenken. Das geht ebenfalls.

Das Kinderbesteck als echter Klassiker bei den Geschenkideen

Ein Klassiker, der schon seit langer Zeit gerne zur Taufe verschenkt wird, ist das Kinderbesteck. Bei einem sehr kleinen Täufling dauert es zwar noch ein bisschen, bis das Besteck zum Einsatz kommt. Dann ist es aber eine wirklich tolle Sache. Ein Kinderbesteck besteht normalerweise aus einem kleinen und einem großen Löffel sowie aus Messer und Gabel. Das Besteck kann mit einer persönlichen Gravur und einem Bild versehen werden. Prägungen Teddys, Füchsen oder auch anderen Tieren sind möglich.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 WMF Kinderbesteck mit Gravur Safari 4-teilig - Geschenk... WMF Kinderbesteck mit Gravur Safari 4-teilig - Geschenk... Aktuell keine Bewertungen 39,99 EUR

Einen eigenen Stern verschenken

Stern verschenken
Mit einem eigenen Stern machen Sie ein ganz besonderes Geschenk – © robert / stock.adobe.com
Bei diesem Geschenk handelt es sich zwar nicht um etwas, das angefasst werden kann, aber um etwas, das eine ganz besondere Bedeutung hat. Eine Sternentaufe enthält einen eigenen Stern, der verschenkt werden kann. Es gibt eine persönliche Urkunde. Hier kann der Name des Täuflings eingetragen werden. Zusätzlich dazu gibt es eine Karte, auf der vermerkt ist, wo sich der Stern befindet. Wenn der Täufling älter ist, dann kann ihm gezeigt werden, welcher der vielen Sterne am Himmelszelt nur ihm gehört. Dieses Geschenk so besonders, dass es sich um ein Geschenk für das ganze Leben handelt.

Eine ganz besondere Spardose als Geschenk zur Taufe

Die Taufe ist ein Anlass, zu dem sehr gerne Geld verschenkt wird. Doch niemand möchte gerne Geld in einem Umschlag überreichen. Stattdessen gibt es viele verschiedene Varianten für ein stilvolles Geldgeschenk. Eines davon ist eine Spardose, die das ganze Leben lang genutzt werden kann. Dafür gibt es beispielsweise die Bilderrahmenspardosen. Hier wird ein Bilderrahmen in der gewünschten Größe und Farbe genutzt. Als Bild kommt eine Zusammenfassung aller wichtigen Daten der Taufe hinein. Der Name des Täuflings, das Datum der Taufe, die Größe und das Gewicht bei der Geburt. Es gibt viele verschiedene Informationen, die verarbeitet werden können.

Die Rahmen, die hier zum Einsatz kommen, sind besonders breit und ermöglichen es so, oben einen Schlitz einzuarbeiten. Über diesen Schlitz kann dann das Geld in die Spardose gegeben werden.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Striefchen® Spardose zur... Striefchen® Spardose zur... 12,99 EUR

Noch mehr Geschenkideen für personalisierte Geschenke – vom Trinkglas bis zum Handtuch

Personalisierte Geschenke zur Taufe
Kapuzenhandtücher lassen sich mit persönlichen Daten versehen – © moofushi / stock.adobe.com
Für die Taufe sind personalisierte Geschenke eine sehr gute Wahl. Sie bilden eine schöne Erinnerung ab. In der heutigen Zeit ist die Auswahl an verschiedenen Möglichkeiten groß. Für ein Baby ist ein besticktes Kapuzenhandtuch zur Taufe ein liebevolles Geschenk. Auf die Kapuze können Bilder oder auch der Name gestickt werden. Eine Kombination beider Optionen ist ebenfalls möglich.

Für ältere Kinder ist ein Trinkglas eine gute Möglichkeit. Das Glas kann beispielsweise mit einem Kreuz verziert und dem Namen versehen werden. Wenn Sie möchten, lassen Sie einfach das Datum der Taufe aufdrucken.

Ein Schmuckstück zur Taufe

Ein Schmuckstück oder eine Goldmünze zur Taufe sind Erinnerung und Absicherung gleichzeitig. Oft ist es so, dass es zur Taufe Geld oder andere wertvolle Dinge gibt, damit der Täufling gut abgesichert ist. Die Anlage von Sparkonten oder Sparbüchern beispielsweise ist schon seit Jahren ein Geschenk, das vor allem von Paten und Großeltern gemacht wird. Ebenfalls sehr beliebt sind Schmuckstücke. Hier wird natürlich gerne ein Kreuz als Anhänger ausgewählt. Das Kreuz kann mit einer Gravur versehen und mit einer Kette verschenkt werden. Aber auch Armbänder oder Ohrringe gehören zu den liebevoll ausgewählten Taufgeschenken, an denen der Täufling später viel Freude haben wird.

Abstimmung mit den Eltern bei der Wahl des Geschenks

Sie sind zu einer Taufe eingeladen und überlegen, welches Geschenk sich hier anbieten würde? In dem Fall ist es eine gute Idee, wenn Sie die Eltern direkt ansprechen. Möglicherweise gibt es schon einige Geschenkwünsche, von denen Sie welche erfüllen können. Vielleicht soll der Täufling aber auch ein größeres Geschenk erhalten, an dem Sie sich beteiligen wollen. Durch eine Abstimmung verhindern Sie zudem, dass es doppelte Geschenke gibt.