Tipps bei Augenbrennen – 4 Hausmittel

Augenflimmern
© blackday - Fotolia.com

1. Bei durch Wetter, Klimaanlage oder Überforderung ausgelöstem Augenbrennen sollte man die Augen schließen, sie mit den Fingern bedecken, ohne dabei Druck auszuüben und dabei an entspannende Dinge denken.

2. Trinken Sie zur Entspannung der Augen eine Tasse Knabenkrauttee.

3. Drücken Sie mit dem Daumen fest die Innen- und Unterseiten vom zweiten und Dritten Zeh, gezählt von der großen Zehe her. Hierbei handelt es sich um die altbewährte Akkupressur.

4. Finden Sie keinen erklärbaren Grund für das Augenbrennen, so setzen Sie versuchsweise alle Kosmetik- und Körperpflegeprodukte ab. Es könnte sein, das eine allergische Reaktion auf einzelne Inhaltsstoffe vorliegt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.